Bierzapfwettbewerb

Am 29. März wurden 6 Mädchen (Julia Wirrer, Lea Kessler, Laura Mathies, Laura Mlakar, Madeleine Schöpf und Samantha Weitgruber) aus der 4HLWa zum Landeswettbewerb des Zipf-Zapf-Masters ins „Best Western“ Hotel in Feldkirch eingeladen.

Uns wurden dort viele Tricks gezeigt, wie das perfekte Bier gezapft wird. In diesem Rahmen konnten wir auch sehr viel Interessantes über das Genussmittel Bier erfahren. Die von uns gezapften Biere wurden von der Jury streng betrachtet und ausgewertet, trotz allem stand Spaß immer an erster Stelle.

Unter den ersten drei Finalisten und Finalistinnen stehen Laura Mathies, Madeleine Schöpf sowie ein Teilnehmer der HLT Bludenz.

Am 26. und 27. April 2017 werden Laura und Madeleine unsere Schule beim Bundeswettbewerb in Linz vertreten.

Wir freuen uns, dass uns die Möglichkeit gegeben wurde, an diesem Wettbewerb teil zu nehmen  und sind auf die Ergebnisse des Bundeswettbewerbes gespannt.

Bericht: Lea Kessler

BECK_Bild1 BECK_Bild 6

 

 

 

 

BECK_Bild 3 BECK_Bild 4 - Kopie BECK_Bild 2 - Kopie

 

 

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Archiv. Setzte ein Lesezeichen permalink.