Brotbackaktion 2HLWB

Mit viel Elan und Motivation arbeiteten wir, die Mädels der 2HLWB, während der letzten Monate am „Brotback-Projekt“.

Im Kochunterricht mit unserem Lehrer Herrn Rewitzer lernten wir zuerst die Theorie die wir für das Backen von Brot benötigten, anschließend konnten wir unser neu erworbenes Wissen bei der Herstellung unter Beweis stellen. Mit „Fohrenburger“ als Projektpartner an unserer Seite konnte bei der Zubereitung von unserem Kartoffel-Bier-Brot  nichts mehr schiefgehen.

Am Tag der offenen Tür und an mehreren Kochtagen boten wir unser selbst gebackenes Kartoffel-Bier-Brot zum Verkauf an.

Durch diese Verkaufsmöglichkeiten nahmen wir die beachtliche Summe von 1.000,- Euro ein, welche einem wohltätigen Zweck dienen sollte. Die Klasse 2HLWB entschied sich, dieses Geld der Kinderkrebshilfe Vorarlberg  zu spenden. Während des Ostergottesdienstes am Institut St. Josef wurde die Spende im Namen der 2HLWB Frau Wilfling, der Verantwortlichen für diese Institution, überreicht.

REWI_MG_2859

Auf diesem Weg wünschen wir Frau Wilfling und der Kinderkrebshilfe Vorarlberg alles Gute!

 

 

 

Link zur Kinderkrebshilfe Vorarlberg:

Logo Kinderkrebshilfe

 

http://www.kinderkrebshilfe.at/das-sind-wir/landesverbaende/tirol-und-vorarlberg

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Archiv. Setzte ein Lesezeichen permalink.