Leitbild

  1. Als katholische Privatschule ist es unser Ziel, christliche Wertvorstellungen in der Gemeinschaft erlebbar zu machen.
  2. Rücksicht im Umgang miteinander, Höflichkeit und gegenseitiger Respekt fördern das miteinander Lernen in einem wertschätzenden Klima.
  3. Kooperationen mit Partnerschulen und der Wirtschaft bereiten auf die Berufswelt und auf weiterführende Bildungseinrichtungen vor.
  4. Wir unterstützen unsere Schülerinnen auf dem Weg zum Erwachsenwerden durch die Förderung der Eigenverantwortung, der Teamfähigkeit, des kritischen Denkens und der Verantwortung dem Mitmenschen und der Umwelt gegenüber.
  5. Wir bieten eine vielfältige Berufsausbildung. Die Verbindung zwischen Theorie und Praxis ist uns wichtig. Durch eine umfassende Allgemeinbildung steht der Weg für ein weiterführendes Studium offen.
  6. Die Säulen der Ausbildung sind Allgemeinbildung und Sprachen, wirtschaftliche Bildung und der fachpraktische Unterricht in Küche, Service und Ernährung bilden.
  7. Die Ausbildungsschwerpunkte Gesundheitsmanagement und Medieninformatik verstärken die berufliche Orientierung und sind zukunftsorientiert. Durch die Wahl des Ausbildungsschwerpunktes in der fünfjährigen HLW fördern wir das Interesse und die Begabung der Schülerinnen.
  8. Die Schule als Lebensraum, in dem auch Gottesdienste, Rituale und Feste in den Schulalltag Eingang finden.
  9. Unsere Schule hat eine überschaubare Größe, in der jede Schülerin, jede Lehrperson und jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter ihren Platz findet und als Mensch wahrgenommen wird.